Paare



Beratung und Coaching für Paare

Langeweile, Passivität, Unlust, Normalität oder Konflikte, Verletzungen, Anklagen, Sackgasse, Enttäuschung, Misstrauen, Rückzug, oder Außenbeziehung - wo ist die Liebe hin?
Sie haben irgendwann mal hoffnungsvoll gestartet und nun….. wie kann es weiter gehen und wieder besser werden?

Ich habe großen Respekt vor Paaren, die sich aufmachen Hilfe zu suchen, ohne genau zu wissen, was sie erwartet und ob es hilft. Aber ob es hilft werden Sie herausfinden.
 

In den Beratungsgesprächen kommen Sie beide zu Wort. Durch meine Moderation werden Sie auf eine andere Art und Weise übereinander und miteinander reden. Typische Gesprächsverläufe werden dadurch vermieden. Das macht einen Unterschied.  Manchmal schauen wir auch in die Vergangenheit, wenn es hilfreich erscheint. Auf jeden Fall ist es von großem Interesse zu verstehen, wie die Dynamik und ihr Verhalten bzw. das des Partners zu verstehen ist, um neue Blickwinkel auf die vielfältigen Themen des Paarlebens zu bekommen. Verschiedene Methoden und Hausaufgaben helfen Ihnen dabei neue Wege im Umgang miteinander und Blickwinkel aufeinander zu finden. 

Themen aus der Praxis
Unter dem Link Themen aus der Paarberatung finden Sie eine Auflistung von Inhalten, die mir in meiner Tätigkeit begegnen.
Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ich für Ihr Thema der richtige Berater bin rufen Sie mich an um diese Frage zu klären.
Geben Sie Ihrer Beziehung eine Chance! Seien Sie sich es wert.

Skeptischer Partner

Wenn Ihr Partner / Ihre Partnerin skeptisch gegenüber einer Beratung ist oder Sie den Wunsch nach Paarberatung bisher nicht geäußert haben formulieren Sie mit Hilfe der Datei "Für meinen skeptischen Partner" einen handschriftlichen Text, den Sie Ihrem Partner / Ihrer Partnerin hinlegen mit der Bitte darauf zu reagieren.

Was passiert in einer Paartherapie? Eine Filmempfehlung!
Der Film "Wellness für Paare" zeigt Paartherapiesequenzen, die eine Ahnung davon geben was passieren kann, wenn man sich auf den Weg der Paartherapie begibt. Den Film finden Sie in der ARD-Mediathek bis zum 17.11.2019. Link: "Wellness für Paare"

Wertschätzung gegenüber dem Partner/der Partnerin wiederbeleben?
Wenn Sie merken, dass mangelnde Wertschätzung (woher Sie auch immer rührt) gegenüber Ihrem Partner/Ihrer Partnerin in Ihren Gedanken zu schlechter Stimmung führt, dann lade ich Sie ein mir eine Mail mit dem Stichwort "Wertschätzung steigern" zu schicken. Daraufhin erhalten Sie in den folgenden drei Wochen werktags jeweils eine Mail mit Gedanken und Fragen, die Sie für sich selbst beantworten. Dieses einfache Mittel kann ihnen helfen anzufangen anders zu denken. Herzliche Einladung!


Weitere Informationen

Kontakt